Direktverdampfung in Lüftungsanlagen: 2-Tages-Seminar

2-Tages-Seminar für Fachinstallateure und Servicetechniker, die sich für die Anwendung von Direktverdampfungssystemen in Lüftungsanlagen interessieren. Der Fokus liegt auf Planung, Installation und Inbetriebnahme von Mitsubishi Heavy Industries Außengeräten im Zusammenspiel mit Wärmetauscheranschlussmodulen (FDSX/FDX) sowie der Einbindung in übergeordnete Regelungssysteme und Grundlagen der Befeuchtung. Ein Besuch des "Split" oder "VRF" Seminars oder langjährige Berufserfahrung wird vorausgesetzt. (Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns die Absage der Veranstaltung vor.)

Hauptinhalte:

Vorstellung des Wärmetauscheranschlussmoduls, Planung/Auslegung von Wärmetauschern für Lüftungsanwendungen, Vorstellung der CompTrol Interface bzw. CompTrol Master inkl. kaskadierter Systeme, Hinweise zur Installation und Inbetriebnahme, Grundlagen der Ultraschallbefeuchtung sowie Einbindung in übergeordnete Regelungssysteme. Die Inhalte werden theoretisch und anhand praktischer Übungen vermittelt.

Termin

03. - 04.02.2021

Art/Ort

Seminar
Stulz GmbH/Hamburg