Blitzschutz im Fokus

Merkblatt mit kompakten, aber detaillierten Informationen rund um den Blitzschutz von gebäudetechnischen Anlagen, herausgegeben vom VDE unter Mitarbeit von S-Klima.

Was ist bei der Planung, Nachrüstung oder Sanierung von gebäudetechnischen Anlagen im Blitzschutz zu beachten? Kompakte, aber detaillierte Antworten auf diese Frage gibt ein Merkblatt, das vom VDE und weiteren führenden Fachverbänden herausgegeben wird.

Boxen zum Blitz- und Überspannungsschutz sind seit Jahren fester Bestandteil des Zubehörprogramms von S-Klima für Klimageräte. Allerdings sind nicht wenige Kälte-Klima-Fachbetriebe unsicher, was zu beachten ist, wenn sie während der Planung oder Installation eines Klimasystems mit diesem Thema konfrontiert werden. S-Klima berät seine Kunden schon lange in Seminaren und Roadshows, um mehr Sicherheit auf diesem Gebiet zu vermitteln.

Für das Merkblatt zum Thema Blitzschutz wurde S-Klima – als Vertriebspartner für Klimasysteme – vom VDE gebeten, bei der Erstellung mitzuwirken, und konnte so mit seiner langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet beitragen. Die Publikation richtet sich an TGA-Fachplaner, Architekten, Anlagenbauer, Gebäudebetreiber, Komponenten-Hersteller und Blitzschutz- sowie Elektrofachkräfte. Sie enthält umfassende Informationen zur Planung und Montage von Blitzschutzsystemen sowie zur Integration von technischen Anlagen, wie z. B. Klimasplitgeräte, Kaltwassererzeuger und Wärmepumpen, in vorhandene sicherheitstechnische Systeme.

Mehr Informationen zum Thema Blitzschutz gibt es auf der Website des VDE: www.vde.com/blitzschutz-gebaeudetechnischer-anlage

Direkter Download des Merkblatts (PDF): www.vde.com/blitzschutz-gebaeudetechnischer-anlagen-download

 

Zur News-Übersicht