Auf leisen Schwingen

Auf leisen Schwingen

Umluftkühlgeräte arbeiten besonders geräuscharm und effizient – für deinen Rundum-Komfort.

Fan Coils – Umluftkühlgeräte

Kompakt, in verschiedenen Ausführungen und in zahlreichen Leistungsgrößen: die Umluftkühlgeräte unserer Innengeräteserien harmonieren ideal mit den Außengeräten des Kaltwasserprogramms. Sie sind sehr leise, individuell regelbar und sehen gut aus –  und sorgen somit für das perfekte Raumklima in Büros, Geschäftsräumen, Krankenhäusern und Wohnungen.

Deine Vorteile

  • Niedriger Geräuschpegel
  • Besonders energiesparender EC-Lüftermotor
  • Viele der Innengeräte sind als AC- oder EST-Variante erhältlich
  • Die Übertragung der Wärmeenergie zum Innengerät erfolgt über Wasser
  • Vorkonfigurierte Geräte mit moderner regelungstechnischer und hydraulischer Ausstattung zum sofortigen Einbau verfügbar
  • Wir beraten dich gern bei den Ausstattungsoptionen für die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten

Funktionsweise von Umluftkühlgeräten

Umluftkühlgeräte werden auch Fan Coils oder Sekundärluftkühlgeräte genannt. Die Klima-Innengeräte saugen die Raumluft über einen Filter an. Die Luft durchströmt dann einen oder mehrere Wärmeüberträger. Dabei wird die Wärmeenergie der Luft an das Wasser abgegeben (Kühlen) oder aber die Wärme vom Wasser von der Luft aufgenommen (Heizen).

Anschließend wird die konditionierte Luft in den Raum zurückgeblasen. Dabei wälzen die Umluftkühlgeräte die Luftmassen in einem Raum um. Die kompakten Geräte werden in der Regel an eine Wärmepumpe oder einen Kaltwassersatz angeschlossen.

Das passende Innengerät für jede Raumsituation

Gutes Klima für jeden Raum, komfortabel, leise und formschön: Kombiniere Wand-, Decken-, Truhen- und Kanalgeräte für dein individuelles Klimasystem.

Wandgerät (SIW): Im ansprechenden Design

+
Hocheffizient, mit niedrigem Geräuschpegel und für hohe Wassertemperaturen geeignet: Die S-Klima Wandgeräte für Kaltwassersysteme eignen sich mit ihrem ansprechenden Design besonders für Klimalösungen in Wohn-, Hotel- und Gewerberäumen. Die in jede Richtung individuell einstellbaren Pendellamellen sorgen für eine angenehme Klimatisierung. Sie sind in Leistungsgrößen von 1,8 bis 4,5 kW erhältlich.

Deckenkassetten: Im Raster und für besondere Hygieneanforderungen

+
Wir haben drei Deckenkassetten-Serien von Eurapo im Programm: im Euroraster zum Einbau in genormte Deckenverkleidungen (1,4 bis 5,5 kW), in größeren Abmaßen von 900 x 900 mm mit Leistungen von 3,9 bis 10,6 kW und als Hygiene-Deckenkassetten im Euroraster, die die Anforderungen nach VDI 6022 erfüllen (1,0 bis 5,0 kW). Diese sind besonders wartungsarm und leise durch einen schwerkraftgestützten Kondensatablauf und verteilen die Luft homogen an allen vier Seiten.

Kanal- und Truhengerät (Incasso): Zum Einbauen

+
Diese Einbaugeräte von Eurapo mit Leistungen von 0,6 bis 9,8 kW sind besonders gut für Hotelzimmer geeignet und in verschiedenen Varianten verfügbar: für den Kanalanschluss mit horizontaler Unterdeckenmontage oder für die vertikale Wand- oder Bodenmontage.

Wand- und Truhengerät (Sphera): Flach und elegant

+
Mit ihrer sehr flachen Bauweise mit nur 190 mm und dem eleganten Design in Weiß oder Silber fügen sich die Sphera-Geräte in jeden Raum ein. Sie sind mit Leistungen von 0,7 bis 3,7 kW und in verschiedenen Ausführungen für die Wand- oder Bodenmontage erhältlich. 

Deckenunterbau- und Truhengerät (Sigma): Für den flexiblen Einbau

+

Die Sigma-Geräte mit Leistungen von 0,6 bis 9,8 kW werden an der Wand, an der Decke oder mit separaten Füßen auf dem Boden montiert. Der Luftansaug kann wahlweise von unten oder von vorn, beim Deckenunterbaugerät von hinten oder von vorn erfolgen.

Kanalgerät (EBH): Einfache Montage und Wartung

+

Das Kanalgerät von Eurapo mit hoher statischer Pressung zeichnet sich durch einfache Montage und Wartung aus. Die Geräte mit Leistungen von 0,8 bis 27,6 kW sind mit Anschlüssen rechts (Standard) oder links verfügbar.

Intelligent geregelt – mit der Omnibus Gebäudeleittechnik

Die flexible Geräteauswahl wird durch eine Vielzahl an Regelungsmöglichkeiten und das dafür notwendige Zubehör komplettiert: von der Fernbedienung über die Ventilsteuerung, diverse Geräte- und Busschnittstellen bis zur eigens entwickelten Gebäudeleittechnik Omnibus.

Die Umluftkühlgeräte werden mit unseren formschönen und funktionalen Fernbedienungen geregelt. Du kannst die Innengeräte einzeln oder in Gruppen steuern und somit die Kühl- und Heizenergie bedarfsgerecht und komfortabel in allen Räumen zur Verfügung stellen.

Weniger Energieverbrauch durch EST-Technologie

Durch eine spezielle Energy Saving Technolgy (EST) sind die Fan Coils von Eurapo besonders energiesparend im Betrieb. Diese Technologie passt mit einem bürstenlosen Motor in Verbindung mit eigener Elektronik und speziellen Reglern den Luftvolumenstrom kontinuierlich an den tatsächlichen Bedarf an. Das führt zu erheblichen Energieeinsparungen mit bis zu 70 % weniger Stromverbrauch im Vergleich zu Geräten mit einem 3-Stufen-Asynchronmotor. Zudem arbeiten die Geräte im unteren Teillastbetrieb besonders geräuscharm. Sie eignen sich daher besonders für Büros, Krankenhäuser, Pflegeheime und Hotels.