Verbandsarbeit am Puls der Branche

Verbandsarbeit am Puls der Branche

Erfahre auf dieser Seite, in welchen Branchenverbänden wir uns engagieren.

Verbandsmitgliedschaften von S-Klima

Durch unsere Arbeit in verschiedenen Verbänden fördern wir den fachlichen Austausch über Kälte- und Klimatechnikthemen, vertreten die Interessen der Branche in der Öffentlichkeit und wirken an Gesetzesentwürfen und Vorgaben mit. Gleichzeitig dient die Verbandsarbeit dazu, uns mit Marktbegleitern, Partnern und Kunden zu vernetzen. Hier findest du eine Übersicht, in welchen Verbänden S-Klima und der Mutterkonzern Stulz sich engagieren.

Bundesverband Wärmepumpe e.V. (BWP)

Der BWP ist die deutsche Interessenvertretung der Wärmepumpenwirtschaft. In diesem Verband organisieren sich rund 650 Handwerker, Planer, Architekten, Bohrfirmen, Energieversorger und die Heizungs- und Klimaindustrie. Das Hauptanliegen ist es, sich für den verstärkten Einsatz effizienter Wärmepumpen als Standardheizsystem der Zukunft zu engagieren. Der BWP informiert verschiedene Zielgruppen vom Hausbesitzer über Planer, Berater und Fachhandwerker bis zu Medienvertretern und Politikern über die Technologie. Außerdem wirkt der Verband an der Erarbeitung von Gesetzesentwürfen und Positionspapieren sowie Aus- und Weiterbildungskonzepten mit.

Fachverband Gebäude-Klima e.V. (FGK)

Der FGK ist der führende Verband der Klima- und Lüftungswirtschaft. In elf themenspezifischen Arbeitsgruppen tauschen sich die ca. 300 Verbandsmitglieder regelmäßig zu unterschiedlichen Bereichen der Branche aus. Mit einer intensiven politischen Kommunikation nimmt der Verband Einfluss auf ordnungsrechtliche Vorgaben sowie auf Normen in der Technischen Gebäudeausrüstung.

Verband Deutscher Kälte-Klima-Fachbetriebe e.V. (VDKF)

Im VDKF engagieren wir uns als Fördermitglied. Zweck des Verbandes ist es, die Interessen seiner Mitglieder zu pflegen und diese gegenüber Regierungsstellen, Behörden und Organisationen zu vertreten. Auch der fachliche Austausch untereinander ist ein zentrales Element der Arbeit im VDKF.

German Datacenter Association (GDA)

Stulz beteiligt sich als Mitglied an aktuellen Themen und Events des GDA. Im Fokus der Mitgliedschaft stehen sowohl Networking als auch der fachliche Austausch zu unterschiedlichen Themen der Rechenzentrums-Branche.

Verband Innovatives Rechenzentrum e.V. (VIRZ)

Der VIRZ bietet eine Plattform für den konstruktiven Austausch zwischen RZ-Planern, Herstellern und Betreibern von Rechenzentren. Es geht um die Entwicklung innovativer Ideen und Konzepte sowie den regelmäßigen Erfahrungsaustausch im Rahmen von Veranstaltungen und Arbeitskreisen.

Bitkom

Beim Bitkom handelt es sich um das Sprachrohr der IT-, Telekommunikations- und Neue-Medien-Branche mit über 2.000 Mitgliedern. Das Hauptziel der Verbandsarbeit ist es, Deutschland zu einem führenden Digitalstandort zu machen.

Bundesverband Breitbandkommunikation e.V. (BREKO)

Der BREKO stellt mit rund 440 Mitgliedern das größte Glasfaser-Netzwerk in Deutschland dar. Ziel ist es, den Wettbewerb im deutschen Telekommunikationsmarkt hinsichtlich der zukunftssicheren Glasfaser zu fördern.