Geballtes Fachwissen ist bei S-Klima Programm

Aktuelles Know-how und differenziertes Fachwissen im Beruf sichern Ihnen echte Wettbewerbsvorteile. S-Klima macht Sie fit für die Zukunft der Kälte- und Klimatechnik! Fachinstallateure, Servicetechniker und Planungs-und Projektingenieure bekommen bei uns das Rüstzeug für zeitgemäßes Heizen, Kühlen, Regeln und Befeuchten mit auf den Weg.

Unbezahlbares Know-how im Bereich der Klimatechnik bekommen Sie bei S-Klima zum fairen Preis. Nutzen Sie unser Seminarangebot zu besonders attraktiven Pauschalkonditionen inklusive Verpflegung und Übernachtung im Hotel.

Melden Sie sich bei den Seminaren für Fachpartner an!
09.-10.01.2017
Seminar STULZ GmbH / Hamburg

Modul 2: Anlagenfunktionen, Fehlerdiagnose und Möglichkeiten der Fehlerbeseitigung bei Komfortklimasystemen von MITSUBISHI Heavy Industries

2-Tages-Seminar für Fachinstallateure und Servicetechniker, deren praktischen Aufgabengebiete Inbetriebnahmen, Fehlersuche und Fehlerbeseitigungen im Bereich Komfortklimasysteme umfassen. Viele praktische Übungen dienen dazu anhand von Messergebnissen und Prüfresultaten Anlagen optimal in Betrieb zu nehmen bzw. Fehler zu lokalisieren sowie diese dauerhaft zu beseitigen.

Hauptinhalte: Kurzübersicht Geräte und Produkte, Grundlagen der Steuerungs- und Regelungsabläufe der Serien von MITSUBISHI Heavy Industries, Möglichkeiten der Fehlerdiagnose und Anlagenüberprüfung, elektrisches Messen und Prüfen von Anlagenkomponenten, Analyse von Betriebszuständen und Fehlersituation.

Weitere Informationen
16.-17.01.2017
Seminar STULZ GmbH / Hamburg

Modul 1: Grundlagen der Installation, Inbetriebnahme und Regelung von Komfortklimasystemen von MITSUBISHI Heavy Industries

2-Tages-Seminar für Fachinstallateure und Monteure mit wenig praktischen Erfahrungen bzw. Berührungspunkten mit Komfortklimasystemen von MITSUBISHI Heavy Industries. Es wird auf allgemeines Fachwissen aufgebaut und spezifische Grundlageninformationen zu den Serien KX, FDS, SX und S sowie zu den Gerätefernbedienungen in Theorie und Praxis vermittelt.

Weitere Informationen

23.-24.01.2017
Seminar STULZ GmbH / Hamburg

Modul 2: Anlagenfunktionen, Fehlerdiagnose und Möglichkeiten der Fehlerbeseitigung bei Komfortklimasystemen von MITSUBISHI Heavy Industries

2-Tages-Seminar für Fachinstallateure und Servicetechniker, deren praktischen Aufgabengebiete Inbetriebnahmen, Fehlersuche und Fehlerbeseitigungen im Bereich Komfortklimasysteme umfassen. Viele praktische Übungen dienen dazu anhand von Messergebnissen und Prüfresultaten Anlagen optimal in Betrieb zu nehmen bzw. Fehler zu lokalisieren sowie diese dauerhaft zu beseitigen.

Hauptinhalte: Kurzübersicht Geräte und Produkte, Grundlagen der Steuerungs- und Regelungsabläufe der Serien von MITSUBISHI Heavy Industries, Möglichkeiten der Fehlerdiagnose und Anlagenüberprüfung, elektrisches Messen und Prüfen von Anlagenkomponenten, Analyse von Betriebszuständen und Fehlersituation.

Weitere Informationen

25.-26.01.2017
Seminar STULZ GmbH / Hamburg

Modul 4: Steuerungs- und Regelungsanbindungen STULZ CompTrol für Komfortklimasysteme von MITSUBISHI Heavy Industries

2-Tages-Seminar für Fachinstallateure und Servicetechniker, die sich mit der Steuerung und Regelung von Komfortklimasystemen sowie deren Verknüpfung mit externen Steuerungen und Regelungen beschäftigen. Im Vordergrund des Seminars steht die optimale Verknüpfung und Anwendung der STULZ CompTrol-Serie mit Komfortklimasystemen von MITSUBISHI Heavy Industries.Weitere Informationen

Weitere Informationen

30.-31.01.2017
Seminar STULZ GmbH / Hamburg

Modul 3: Präzisionsklimatechnologie von STULZ in Verbindung mit Inverter-Außengeräten von MITSUBISHI Heavy Industries

2-Tages-Seminar für Fachinstallateure und Servicetechniker, die sich im Zuge ihrer praktischen Tätigkeiten mit Technik-Anwendungen, raumlufttechnischen Anlagen und Anlagen zur Kalt- und Warmwassererzeugung beschäftigen. Im Vordergrund stehen der EC-Tower, der MHI Mehrzonen-Kanaladapter, das Wärmetauscher-Anschlussmodul sowie die Aqua-Box, die alle in Verbindung mit den bewährten MITSUBISHI Heavy Industries Systemen funktionieren.

Weitere Informationen

Anmeldeformular
06.-07.02.2017
Seminar STULZ GmbH / Hamburg

Modul 2: Anlagenfunktionen, Fehlerdiagnose und Möglichkeiten der Fehlerbeseitigung bei Komfortklimasystemen von MITSUBISHI Heavy Industries

2-Tages-Seminar für Fachinstallateure und Servicetechniker, deren praktischen Aufgabengebiete Inbetriebnahmen, Fehlersuche und Fehlerbeseitigungen im Bereich Komfortklimasysteme umfassen. Viele praktische Übungen dienen dazu anhand von Messergebnissen und Prüfresultaten Anlagen optimal in Betrieb zu nehmen bzw. Fehler zu lokalisieren sowie diese dauerhaft zu beseitigen.

Hauptinhalte: Kurzübersicht Geräte und Produkte, Grundlagen der Steuerungs- und Regelungsabläufe der Serien von MITSUBISHI Heavy Industries, Möglichkeiten der Fehlerdiagnose und Anlagenüberprüfung, elektrisches Messen und Prüfen von Anlagenkomponenten, Analyse von Betriebszuständen und Fehlersituation.

Weitere Informationen

13.-14.02.2017
Seminar STULZ GmbH / Hamburg

Modul 3: Präzisionsklimatechnologie von STULZ in Verbindung mit Inverter-Außengeräten von MITSUBISHI Heavy Industries

2-Tages-Seminar für Fachinstallateure und Servicetechniker, die sich im Zuge ihrer praktischen Tätigkeiten mit Technik-Anwendungen, raumlufttechnischen Anlagen und Anlagen zur Kalt- und Warmwassererzeugung beschäftigen. Im Vordergrund stehen der EC-Tower, der MHI Mehrzonen-Kanaladapter, das Wärmetauscher-Anschlussmodul sowie die Aqua-Box, die alle in Verbindung mit den bewährten MITSUBISHI Heavy Industries Systemen funktionieren.

Weitere Informationen

15.-16.02.2017
Seminar STULZ GmbH / Hamburg

Modul 4: Steuerungs- und Regelungsanbindungen STULZ CompTrol für Komfortklimasysteme von MITSUBISHI Heavy Industries

2-Tages-Seminar für Fachinstallateure und Servicetechniker, die sich mit der Steuerung und Regelung von Komfortklimasystemen sowie deren Verknüpfung mit externen Steuerungen und Regelungen beschäftigen. Im Vordergrund des Seminars steht die optimale Verknüpfung und Anwendung der STULZ CompTrol-Serie mit Komfortklimasystemen von MITSUBISHI Heavy Industries.

Weitere Informationen
20.-21.02.2017
Seminar STULZ GmbH / Hamburg

Modul 1: Grundlagen der Installation, Inbetriebnahme und Regelung von Komfortklimasystemen von MITSUBISHI Heavy Industries

2-Tages-Seminar für Fachinstallateure und Monteure mit wenig praktischen Erfahrungen bzw. Berührungspunkten mit Komfortklimasystemen von MITSUBISHI Heavy Industries. Es wird auf allgemeines Fachwissen aufgebaut und spezifische Grundlageninformationen zu den Serien KX, FDS, SX und S sowie zu den Gerätefernbedienungen in Theorie und Praxis vermittelt.

Weitere Informationen

01.-02.03.2017
Seminar STULZ GmbH / Hamburg

Modul 4: Steuerungs- und Regelungsanbindungen STULZ CompTrol für Komfortklimasysteme von MITSUBISHI Heavy Industries

2-Tages-Seminar für Fachinstallateure und Servicetechniker, die sich mit der Steuerung und Regelung von Komfortklimasystemen sowie deren Verknüpfung mit externen Steuerungen und Regelungen beschäftigen. Im Vordergrund des Seminars steht die optimale Verknüpfung und Anwendung der STULZ CompTrol-Serie mit Komfortklimasystemen von MITSUBISHI Heavy Industries.

Weitere Informationen

06.-07.03.2017
Seminar STULZ GmbH / Hamburg

Modul 2: Anlagenfunktionen, Fehlerdiagnose und Möglichkeiten der Fehlerbeseitigung bei Komfortklimasystemen von MITSUBISHI Heavy Industries

2-Tages-Seminar für Fachinstallateure und Servicetechniker, deren praktischen Aufgabengebiete Inbetriebnahmen, Fehlersuche und Fehlerbeseitigungen im Bereich Komfortklimasysteme umfassen. Viele praktische Übungen dienen dazu anhand von Messergebnissen und Prüfresultaten Anlagen optimal in Betrieb zu nehmen bzw. Fehler zu lokalisieren sowie diese dauerhaft zu beseitigen.

Hauptinhalte: Kurzübersicht Geräte und Produkte, Grundlagen der Steuerungs- und Regelungsabläufe der Serien von MITSUBISHI Heavy Industries, Möglichkeiten der Fehlerdiagnose und Anlagenüberprüfung, elektrisches Messen und Prüfen von Anlagenkomponenten, Analyse von Betriebszuständen und Fehlersituation.

Weitere Informationen
27.-28.03.2017
Seminar STULZ GmbH / Hamburg

Modul 2: Anlagenfunktionen, Fehlerdiagnose und Möglichkeiten der Fehlerbeseitigung bei Komfortklimasystemen von MITSUBISHI Heavy Industries

2-Tages-Seminar für Fachinstallateure und Servicetechniker, deren praktischen Aufgabengebiete Inbetriebnahmen, Fehlersuche und Fehlerbeseitigungen im Bereich Komfortklimasysteme umfassen. Viele praktische Übungen dienen dazu anhand von Messergebnissen und Prüfresultaten Anlagen optimal in Betrieb zu nehmen bzw. Fehler zu lokalisieren sowie diese dauerhaft zu beseitigen.

Hauptinhalte: Kurzübersicht Geräte und Produkte, Grundlagen der Steuerungs- und Regelungsabläufe der Serien von MITSUBISHI Heavy Industries, Möglichkeiten der Fehlerdiagnose und Anlagenüberprüfung, elektrisches Messen und Prüfen von Anlagenkomponenten, Analyse von Betriebszuständen und Fehlersituation.

Weitere Informationen

29.03.2017
Seminar STULZ GmbH / Hamburg

Modul 5: Adiabate und isotherme Luftbefeuchtungssysteme

1-Tages-Seminar für Fachinstallateure und Servicetechniker sowie Planer, die sich mit Anlagenplanung, Wirtschaftlichkeit, Installation sowie Inbetriebnahme und Service von Luftbefeuchtungssystemen beschäftigen.

Weitere Informationen

Anmeldeformular